Ihre guten Lagerlogistikkenntnisse haben Sie bereits erfolgreich im Modul "Betriebslogistik 2" unter Beweis gestellt bzw. aufgrund Ihrer Vorbildung und/oder beruflichen Praxis erworben.
In diesem Modul erhalten Sie nun das Rüstzeug, mit dem Sie bestens auf die bevorstehenden Aufgaben als LagerleiterIn vorbereitet sind.
Kursbegleitende Unterlagen und die Prüfung sind im Kurspreis inkludiert.

Personen, die eine Höherqualifizierung im Lager-/Logistikbereich zum/zur TeamleiterIn bzw. LagerleiterIn anstreben, mit dem Ziel, einen weiteren Schritt auf der Karriereleiter zu gehen
- Für die Ausbildung "Ihr Weg zur Lagerleitung" wird die erfolgreich abgelegte Prüfung "Betriebslogistik 2 - Betriebslogistikkauffrau/-kaufmann" vorausgesetzt.
- Für QuereinsteigerInnen werden gute Vorkenntnisse bzw. mehrjährige einschlägige Berufspraxis vorausgesetzt.
- Investitionsrechnung im Lageraufbau
- Kalkulation der Lagerkosten
- MitarbeiterInnenführung/Personalentwicklung
- IT in der Logistik
- Kernaufgaben für LagerleiterInnen
- Sie wissen um das Anforderungs- und Tätigkeitsprofil einer Team- oder Lagerleitung.
- Sie haben das Know-how rund um die erfolgreiche Führung eines Lagers.

QUALIFIKATION:
Nach positiver Prüfung "Betriebslogistik 3 - LagerleiterIn als Führungsprofi" erhalten Sie das BFI Wien Zeugnis und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
Dir. Josef Müller, Dr. Christian Kovac