Gruppe von Pflichtschulabschluss-Teilnehmer:innen
  • IEB
  • BundesministeriumBildung
  • AMS
  • MA13

Vorbereitungslehrgang zum Pflichtschulabschluss

Unterrichtsort
Knöllgasse 15/1. Stock
1100 Wien
Wochenstunden
25
TAS-Nr. folgt noch
Das erwartet Sie

Unsere Tageslehrgänge bereiten Sie erwachsenengerecht auf die Prüfungen zum Pflichtschulabschluss vor. Verschiedene Zusatzangebote unterstützen Sie beim Lernen.

Inhalte

Vorbereitung auf die Prüfungen in folgenden Modulen:

  • Deutsch – Kommunikation und Gesellschaft
  • Englisch – Globalität und Transkulturalität
  • Mathematik
  • Natur und Technik
  • Gesundheit und Soziales
  • Berufsorientierung

 

Zusatzangebote im Rahmen des Lehrgangs:

  • Vertiefungsunterricht in allen Fächern
  • Digitale Kompetenzen
  • Prüfungscoaching und Lernbegleitung
  • Bildungsberatung
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Übergangsberatung

 

Die Kurszeiten sind Montag bis Donnerstag von 8:30-14:30 Uhr und Freitag von 8:30-12:30 Uhr.

Nutzen und Karrieremöglichkeiten

Wenn Sie alle Prüfungen bestanden haben, wird von einer Prüfungsschule ein Zeugnis ausgestellt. Der positive Abschluss gilt auch als Abschluss der 9. Schulstufe.

Abschluss

Der Pflichtschulabschluss ist für viele schulische und berufliche Ausbildungen die Voraussetzung. Sie schaffen sich dadurch eine gute Grundlage für Ihre beruflichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Voraussetzungen

  • Kein oder negativer Abschluss der 8. Schulstufe
  • Vollendetes 16. Lebensjahr
  • Gute Deutschkenntnisse (Niveau B1)
  • Grundlagen in Mathematik
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Motivation, den Pflichtschulabschluss zu machen
  • Teilnahme am Aufnahmeverfahren: Das Aufnahmeverfahren findet zirka 2-6 Wochen vor Kursstart statt. Das Aufnahmeverfahren umfasst schriftliche Tests in den Kompetenzbereichen Mathematik, Deutsch, Englisch sowie ein Einzelgespräch.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Jugendliche (vollendetes 16. Lebensjahr) und Erwachsene mit guten Deutschkenntnissen (Niveau B1), die den Pflichtschulabschluss nachholen möchten.

Bitte beachten Sie

Die Teilnahmen am Aufnahmeverfahren und am Lehrgang zum Pflichtschulabschluss sind kostenlos (vorbehaltlich der Förderzusage).

Dieses Vorhaben wird vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Stadt Wien finanziert. Die Umsetzung des Projekts erfolgt in Kooperation mit dem AMS Wien und im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung.

Wenn Sie beim AMS gemeldet sind, können Sie um Arbeitslosengeld bzw. Deckung des Lebensunterhaltes (DLU) ansuchen.

Kontaktperson
Leitgeb Julie

Haben Sie ein Anliegen?

Der Newsletter des BFI Wien

Abonnieren und Vorteile sichern: Unsere Newsletter informieren Sie über aktuelle Bildungsangebote, Veranstaltungen, attraktive Gewinnspiele und vieles mehr!

Jetzt anmelden