Ohne "Online" und "Digital" ist Marketing kaum mehr vorstellbar. Digitale Medien - Social Media, Apps, Online-Shops - sind längst Teil des Alltags. Die zunehmende Bedeutung neuer Technologien und die damit verbundenen Kommunikationskanäle erzeugen eine neue Dynamik mit eigenen Spielregeln. Im Lehrgang erwerben Sie praxisnahes Wissen in allen Bereichen des Digital Marketing: von Branding, Visual Storytelling, Social Media, SEO, Online Shops über Mobile und Video Marketing bis zu digitalen Strategien, Geschäftsmodellen und Performance Marketing. Unsere erfahrenen Trainerinnen und Trainer betreuen Sie ganz individuell und persönlich.
Digitale Grundlagen
- Zahlen/Daten/Kennzahlen/Trends/Web 3.0
- 7 P's des Marketing, Omnichannel Marketing, Customer Journey
- Digitale Marketing Strategie: Konzeption und Implementierung
- Digital Branding sowie Mediengestaltung/Design
- Rechtliche Grundlagen: E-Commerce, EU-Cookie-Law und DSGVO
- Performance Marketing
- Analyse, Reporting, Monitoring und Budgetierung
- Internetrecht, DSGVO und Cookie-Law

Webdesign
- Konzeption Webprojekte inklusive Definition Zielgruppen/Personas
- Grundlagen des UX Design und Usability
- Website und Blogdesign mit dem CMS-System Wordpress
- Landing Pages für Online Marketing Kampagnen
- Implementierung/Erfolgsfaktoren von Online Shops

Suchmaschinenmarketing und Google Analyse
- Paid Ads mit Google Ads (SEA)
- Suchmaschinenoptimierung (SEO)
- Google Analytics und Google Search Console

E-Mail Marketing
- Newslettergestaltung
- Permission Marketing

Social Media Marketing
- Basics, Strategie, Design
- Social Ads
- Community Management und Krisenkommunikation
- Kampagnenerstellung
- Monitoring und Analyse

Content Marketing
- Strategie
- Content Design (Text, Bild, Video)
- Digitales und visuelles Storytelling
- Marketing Automatisierung

E-Commerce
- Online Media Planung
- Display Marketing
- Geschäftsmodelle im Web/Business Canvas
- Budgetierung und Kostenkontrolle

Video und mobile Marketing
- Videoformate und -konzeption
- B2C/B2B Videomarketing

Abschluss: Sie erarbeiten und präsentieren ein digitales Marketing Konzept.
(ACHTUNG: Die Konzeptausarbeitung findet nicht während der Lehrgangseinheiten statt. Sie müssen sich bitte Zeit in Ihrer Freizeit dafür reservieren!)

Weitere Informationen über Inhalte und Ablauf siehe Infofolder.
- Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Einsatzbereiche und Chancen, die Digital Marketing heute bietet.
- Sie entwickeln ein ganzheitliches Gespür für die Wirkweise und den Umfang digitaler Marketing Maßnahmen und vertiefen Ihre Kenntnisse.
- Sie sind vertraut mit den neuesten Online-Trends und können diese in Ihrer Planung berücksichtigen bzw. Ihre Online-Aktivitäten dementsprechend anpassen.
- Sie wissen, worauf Sie bei der Konzeption, Umsetzung und Überwachung von Online-Marketing-Kampagnen achten müssen und wie guter Content richtig eingesetzt die Klickrate steigert.
- Sie verfügen über fundiertes Fachwissen und Kompetenzen, um als Expertin bzw. Experte im Bereich Online-Marketing zu bestehen.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das BFI Wien Diplom und dokumentieren dadurch offiziell Ihr Können.
- Grundlagenwissen und erste Erfahrungen mit Online-Marketing oder Erfahrungen im klassischen Marketing bzw. Produktmanagement (empfohlen)
- Besuch des Informationsabends (empfohlen)
- Bereitschaft, sich selbstständig, außerhalb der Unterrichtseinheiten, mit Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen bzw. Inhalte zu wiederholen, zu vertiefen und die Abschlussarbeit zu erstellen
- Laptop/PC sowie Internetzugang
- Für Online-Einheiten zusätzlich: Webcam und Mikro/Headset
- Personalisierte E-Mail-Adresse bitte bei Anmeldung angeben
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Produktmanagement und verwandten Bereichen zum Zweck der Vertiefung und Spezialisierung
- Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger, die einen umfassenden Einblick in digitale Marketing-Aktivitäten erlangen wollen
Mag. Susanne Ertl, Online-Marketing Expertin und Beraterin (Lehrgangsleitung)

Weitere ExpertInnen im Lehrgang u.a.:
Jürgen Fitz, Mag. Veronika Geyer MBA MSc, Eckart Holzinger MBA, Nina-Maria Igl (E-Dialog), DI Michael Prager, Judith Zingerle MA, Mag. Carolyn Zinsler
- Der Diplomlehrgang findet im Blended Learning-Format statt. Durch die optimale Mischung aus Einheiten mit TrainerInnen (konkrete UE-Anzahl ist im Stundenplan ersichtlich) und Distanzphasen sowie Gruppenarbeiten und durch die Voraussetzung, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich auch außerhalb der Kurszeiten selbstständig mit den Lehrgangsinhalten auseinandersetzen müssen, ist es möglich, das Online-Marketing-Wissen während der Lehrgangsdauer praxisnah und individuell zu vertiefen.
- Bei Online-Durchführung: Die Kurseinheiten bestehen alternierend aus Live-Videokonferenzen und Selbstlernphasen, welche die Lerninhalte vertiefen.